Donnerstag, 18. Januar 2018
< Motoren Eckernkamp präsentierte sich bei "Technischem Frühschoppen"

Alligator nimmt V2B-Rückschlagventilkappe neu ins Portfolio auf

Dienstag, 19.11.2013 09:18
Das Prüfen des Reifenluftdrucks ist oft lästig. Vor allem aufgrund des fummeligen Ab- und Aufschraubens der Staubkappen. Oft sitzen sie extrem fest und gehen deshalb beim Demontieren kaputt. Aus diesem Grund oder weil die Staubkappe verlegt wurde, lässt der eine oder andere Mechatroniker beziehungsweise Kraftfahrer die Staubkappe schon mal weg.
Integrierter Dichtmechanismus: Die im Fachhandel erhältliche Rückschlagventilkappe V2B von Alligator muss für die Reifendruckkontrolle und zum Luftauffüllen nicht vom Ventil beziehungsweise der Ventilverlängerung abgeschraubt werden. Foto: Alligator

Integrierter Dichtmechanismus: Die im Fachhandel erhältliche Rückschlagventilkappe V2B von Alligator muss für die Reifendruckkontrolle und zum Luftauffüllen nicht vom Ventil beziehungsweise der Ventilverlängerung abgeschraubt werden. Foto: Alligator

Damit entfällt jedoch nicht nur deren schützende Funktion gegen Schmutz, sondern auch ihre wichtige abdichtende Wirkung.

All das soll mit der V2B-Rückschlagventilkappe, die Alligator in sein Portfolio aufgenommen hat und im Fachhandel erhältlich ist, der Vergangenheit angehören. Die Kappe muss nämlich nicht abgeschraubt werden, wenn das Luftprüfen und -auffüllen ansteht. Damit geht zunächst schon eine entsprechende Zeitersparnis einher. Zudem verfügt die aus vernickeltem Messing gefertigte Kappe, die aufgrund ihres Gewichts nicht für Snap-in-Gummiventile geeignet ist, über einen doppelten Dichtmechanismus. Nach außen schützt sie gegen Staub und Feuchtigkeit. Nach innen fungiert sie quasi als ‚doppelter Ventileinsatz’ und somit als zusätzliches Dichtelement. Damit ist sie laut Anbieter auch für härtere Einsätze geeignet, etwa im Schüttguttransportsektor.

Alligator, Giengen/Brenz, Tel. 0 73 22/13 05 09, www.alligator-ventilfabrik.de

Von: ts

Lernen Sie jetzt KRAFTHAND-Truck kennen!

Fachwissen für die Nutzfahrzeug-Werkstatt und das Fuhrpark-Management!


Die nächste Ausgabe erscheint am 28. März 2018!


Themenschwerpunkte: Bremssysteme: Technik/Wartung/Service, Filtersysteme, Turbolader, Klimatisierung: Systeme/Service/Wartung, Rahmen und Karosserie-Instandsetzung, Lackierung, Öl- und Schmierstoffe, Additive, Umwelt und Entsorgung, Fahrzeugbauer + Fahrzeugeinrichter, Beilage: Fußball-WM-Kalender

Bestellen Sie sich gleich ein kostenfreies Ansichtsexemplar der aktuellen Ausgabe: mehr »

Lesen Sie die KRAFTHAND jetzt auch mobil!

Die neue App unseres Technikmagazins 'KRAFTHAND' finden Sie kostenfrei im Google PlayStore und im App Store.
Viel Spaß beim Wischen!
Hier erfahren Sie alles zur KRAFTHAND mobil »

Media-Informationen 2018

Die neuen Mediadaten
sind online!


Klicken Sie hier für
weitere Informationen »

Grundwissen Druckluftbremsanlage

Unabhängige Produktinformation!

Über 1.000 Produkte für die Werkstattpraxis mit detaillierten Beschreibungen, Bildern und Videos im Online-Katalog und mobil auf m.werkstattkatalog.krafthand.de

Der Online-Shop für Handel und Werkstatt!

Fachbücher, Software, Organisationsmittel, Werbemittel, Formulare, Geschäftsdrucke, Werkstatt- und Bürobedarf: zum Shop »

KRAFTHAND: Technikmagazin für Kfz-Profis

KRAFTHAND, das unabhängige Technikmagazin für den Pkw-Profi. 

24 Ausgaben im Jahr mit wertvollen Tipps für die Werkstattpraxis für nur 119,99 Euro inkl. USt. und Versand (Inland).

Jetzt die KRAFTHAND auch als App kostenfrei aus dem App Store oder Google Play Store auf Ihr Gerät laden - lesen Sie die 'KRAFTHAND mobil'!

www.krafthand.de

Technikmagazin für Bauunternehmer

Der 'bd baumaschinendienst' liefert monatlich fundierte technische Fachberichte, neueste Marktinformationen sowie wertvolle Praxistipps zum effizienten Maschineneinsatz im Hoch-, Tief-, Straßen- und GaLaBau.

www.bd-online.eu

Fachmedien mit Nutzwert!

'Krafthand-Truck' ist ein Magazin der Krafthand Medien GmbH. Krafthand Medien ist ein mittelständischer Wissens- und Informationsdienstleister mit starken Print-, Online- und Digitalmarken für die Kfz-Servicebranche, Automobilwirtschaft und das Baugewerbe. Praxisnähe, Qualität und Nutzwert stehen seit Unternehmensgründung im Jahr 1927 stets im Mittelpunkt. www.krafthand-medien.de